Impressum | Datenschutzerklärung
BÜRGERSTIFTUNG
GUTSPARK NEUKLADOW

mit Agnes Mann: "New York"

Sonnabend, 17.10.2015, 20:00

Veranstalter: Jörg Spötter

 

Agnes Mann„New York, New York – If I can make it there, I'll make it..." – na klar: überall!

New York als Stadt der Träume im 20. Jahrhunderts, in jeglicher Hinsicht: als Wunschtraum und als Alptraum, als Tummelplatz von Straßengangs und als Projektionsfläche für innere Welten. Die Literatur aus und über New York spiegelt in all den Jahrzehnten all die Facetten direkt oder gebrochen wider, und sie ist so abwechslungsreich und reichhaltig wie die armen oder reichen New-Yorker, wie die Eingeborenen oder dort Gestrandeten selber.

Gelesen werden Autoren der bekannten wie der unbekannten Art, Genregrenzen können nicht berücksichtigt werden und ein Gedicht ist genauso anschaulich wie ein Krimi oder wie Novelle – unsere Lieblingsstellen versprechen einen sehr persönlichen Zugriff auf das Weichbild der Stadt und einen Gang durch die Gassen.

Die Stimmen der Literatur werden unterstützt von Musik, denn der Herzschlag, der die Menschen antreibt, findet sich hörbar in den Beats der New Yorker Songs wieder. Und am Ende wissen wir: Manhatten ist nicht nur ein Cocktail, sondern auch ein Film...

Die Schauspielerin Agnes Mann schenkt den Lieblingsstellen ihre Stimme. Sie befreit sie aus ihrer zweidimensionalen Druckerschwärze und bringt sie im Kaminzimmer des alten Gutshauses zum Klingen.

 

Eintritt: 8 €

 

www.agnesmann.de